You will not be able to view this website in all its glory until you upgrade your browser to one that supports web standards.


Home arrow Geschichte Engwegerhof
PDF Drucken E-Mail

Engwegerhof

Versteckt zwischen den grünen Hügeln am Fusse des Sousberg und dem Keuteberg liegt Engwegerhof.

Der Keuteberg ist bekannt durch das Fahrradrennen "Amstel Gold Race.

Engwegen gehört zu der Gemeinde Schin op Geul, das wiederum zu dem touristischem Ort Valkenburg an der Geul gehört.

Malerisch, von den Hügeln und Tälern vom Sousberg und Keuteberg umgeben, liegen die Wiesen und Weiden der Manege "Handelsstal - Pferdezüchter" Engwegerhof.


Die hügelige Umgebung eignet sich sehr gut für Pferde und Fohlen
Der Bauernhof ist ca.475 Jahre alt und gehört damit zu den ältesten Gebäuden in Schin op Geul.
Er ist seit vier Generationen im Besitz der Familie Cuijpers,der Name des heutige Besitzer ist  Herr Pierre Cuijpers.
Im Durschnitt sind 20 Friesen vorhanden, also hat man immer genug Auswahl
Dabei wird auch die Möglichheit geboten, die Pferde abrichten zu lassen.

Für die Kutsche, aber auch für unter den Sattel, sowie für recreatieve Zwecke als auch für den Sport
Auch werden Fohlen von anderen Pferdeliebhabern hierher gebracht,da die Weiden von sehr guter Qualität sind.

Durch den Mergelboden enthält das Gras viele Vitamine und Kalk,ausserdem bekommen die Pferde und Fohlen durch die Berglandschaft

starke Hinterbeine.



Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Vergügung.
Wir sind telefonisch unter der Nummer 0031-43459-3560 oder 0650946117  zu erreichen.
Unsere Email Adresse: